Steuererklärung für Beamte 👨‍💼 Dein kompletter Guide
Steuererklärung für Beamte 👨‍💼 Dein kompletter Guide
Steuererklärung für Beamte 👨‍💼 Dein kompletter Guide
Deine Steuererklärung

Steuererklärung für Beamte 👨‍💼 Dein kompletter Guide

Pascal Eckel
Pascal Eckel · Aktualisiert am 13.07.2022 · 7 min Lesedauer
Steuer-Experte

Die Steuererklärung für Beamte ist doch wie die Erklärung für normale Angestellte, oder doch nicht? Wir zeigen dir, wie du vorgehen musst. Dein persönlicher Guide 🙌

🚀 Das Wichtigste zur Steuererklärung für Beamte in Kürze:

  • Beamte zahlen wie jede:r Arbeitnehmer:in auch Lohnsteuer. Allerden zahlen Beamte keine Sozialabgaben – aufgrund ihres besonderen Status 🙌
  • Beamte müssen aber eine private Kranken- und Pflegeversicherung abschließen 🏥 Diese ist steuerlich aber abzugsfähig.
  • Pensionen werden weiterhin wie Arbeitslohn versteuert, jedoch in vergünstigter Form.
  • Es besteht nur eine Abgabepflicht, wenn die Beiträge zur privaten Krankenversicherung geringer sind als die Mindestvorsorgepauschale.

Beamte zahlen doch gar keine Steuern?!

Der allseits beliebte Mythos 🧚 dass Beamte keine Steuern zahlen stimmt leider nicht! Wäre ja auch zu schön...

Denn dann würde es definitiv mehr Beamte geben und die Ämter wären nicht mehr überlastet 😬 Beamte müssen wie Angestellte auch die Lohnsteuer zahlen. Den genauen Unterschied zwischen Arbeitnehmern und Beamten erläutern wir dir gleich.

GIF Beamte.webp

Die steuerlichen Unterschiede zwischen Beamten und Arbeitnehmern

Grundsätzlich unterscheiden sich Beamte von Arbeitnehmern nur in wenigen Punkten. Die Wichtigsten davon sind der Wegfall der Sozialabgaben und die Verpflichtung eine private Kranken- und Pflegeversicherung abzuschließen.

🧾 Sozialabgaben

Beamte zahlen die Lohnsteuer, wie jede:r andere Arbeitnehmer:in auch. Jedoch fallen aufgrund des Beamtenverhältnises auf Lebenszeit und der Beihilfe die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung, gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung und der Arbeitslosenversicherung weg. Da hierfür keine Ausgaben vorliegen, können diese in der Steuererklärung auch nicht als Sonderausgaben angegeben werden.

🏥 Krankenversicherung

Beamte profitieren von der Beihilfe, welche 50 % der Krankheitskosten übernimmt. Sie müssen aber eine private Kranken- und Pflegeversicherung abschließen, um die anderen 50 % der Kosten abzudecken. Ein Nachteil davon ist, dass Beamte sehr oft in Vorkasse gehen müssen, wenn sie keinen Kostenvoranschlag erhalten. Die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung können in der Steuererklärung aber steuermindernd wieder angegeben werden,

Die Steuererklärung für Beamte im Ruhestand

Viel ändert sich mit dem Eintritt in die Pension nicht für Beamte. Die Pension wird wie die Besoldung während dem Dienst weiterhin versteuert, jedoch wird, wie bei der gesetzlichen Rente, ein Teil der Pension von der Steuer befreit 👌

Welche Abgabepflicht gilt für Beamte?

Für Beamte gelten die gleichen Regeln wie für alle Anderen. Hier kannst du dich über die Abgabefristen informieren.

Es gibt jedoch einen Sonderfall zur Abgabepflicht, der nur Beamte betrifft und oftmals nur die Azubis.

Damit die Lohnsteuerberechnung korrekt erfolgt, wird anstelle der tatsächlich gezahlten Beiträge zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung, eine sogenannte Mindestvorsorgepauschale angesetzt. Diese beträgt 12 Prozent des Bruttolohns, maximal jedoch 1.900 €.

Sind die Beiträge zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung niedriger als die Mindestvorsorgepauschale, dann muss eine Steuererklärung abgegeben werden, denn der tatsächliche Lohnsteuerabzug ist in diesem besonderen Fall zu gering und eine Steuernachzahlung ist möglich 😨

So machst du deine Steuererklärung als Beamter

Jede:r Beamte in der Finanzverwaltung weiß wahrscheinlich, wie kompliziert die Steuererklärung mit ELSTER ist und, dass jedes Update eine Verschlimmbesserung ist. Auch wenn das kein offizielles deutsches Wort ist, kann man ELSTER damit am besten beschreiben 😅 Es gibt immer einige Verbesserungen auf Kosten der Benutzerfreundlichkeit. Steuerbot bricht das ganze runter auf einfache Fragen im Chatformat, die jeder versteht.

Was ist Steuerbot?

Steuerbot ist die erste Steuer-App, mit der du die Steuererklärung komplett im Chat erledigen kannst 💬 Als wenn du mit einem Steuerberater über WhatsApp schreiben würdest.

Du wirst dabei ganz persönlich Schritt für Schritt durch die Steuererklärung geleitet und kannst dabei keine Fehler machen. Steuerbot setzt Pauschalen an und gibt immer hilfreiche Tipps, damit die maximale Steuererstattung erlangt wird. In nur 20 Minuten ist die Steuererklärung fertig zum komplett digitalen Versand ans Finanzamt.

Welche Vorteile hat Steuerbot?

  • 💶
    Wir ermöglichen es, die maximale Steuerrückerstattung zu sichern.
  • Es dauert nur 20 Minuten, um deine Steuererklärung einzureichen.
  • 🦦
    Kein Steuerwissen erforderlich! Du kannst keine Fehler machen. Auch für absolute Steuerlaien ist die Steuererklärung also ein Klacks!
  • 💆‍♀️
    Der beste Support unterstützt dich jederzeit – garantierte Antwortzeiten innerhalb von 24 Stunden.
  • 🔙
    Du kannst direkt für die letzten vier Jahre rückwirkend einreichen, falls du es vorher noch nicht getan hast.
  • 🤳
    Steuerbot erledigt die Übermittlung für dich. Du musst dich nicht mit dem Finanzamt auseinandersetzen. Über die offizielle ELSTER-Schnittstelle übermittelt Steuerbot deine Daten sicher und zuverlässig an dein Finanzamt – ganz ohne Papier!
  • 📃
    Wenn du deine Lohnsteuerbescheinigung erhalten hast, kannst du deine Steuererklärung mit der App erledigen – mehr brauchst du nicht!
  • 💶 Günstigste Lösung

    Pro abgegebener Steuererklärung kommen nur Kosten in Höhe von 29,95 € auf dich zu. Und dass auch nur wenn deine Erstattung über 100 € liegt oder eine Abgabepflicht besteht. Wir wollen nur profitieren, wenn du es auch tust!

    Du hast Fragen? Schreib uns!

    Unser Support steht dir jederzeit unter support@steuerbot.com zur Verfügung.

    Support 31.png

    Garantierte Antwort in 24 Stunden

    Wir machen keine leeren Versprechungen und halten uns dran.

    Professionell und Kompetent

    Auf unsere ausgebildeten Steuerexperten:innen ist immer Verlass.

    Wie ein Freund

    Denn mit Freunden ist das Leben schöner. Wir pflegen einen herzlichen und persönlichen Austausch mit dir.


    Hat dir der Artikel weitergeholfen?

    😞
    😐
    😃

    Das könnte dich auch interessieren



    Geld kommt angeflogen

    Sichere dir noch heute deine Rückerstattung

    Jetzt Steuererklärung machen