Lohnt sich die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?
Lohnt sich die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?
Lohnt sich die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?
☝️  Allgemeines

Lohnt sich die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?

Anja Ruzgys
Anja Ruzgys · Aktualisiert am 28.07.2022 · 6 min Lesedauer
Steuer-Expertin

Als Verheiratete:r hat man die Qual der Wahl 🤷‍♀️ Welche Steuerklasse ist die Beste? Da die Steuerklassen 3 und 5 in naher Zukunft abgeschafft und durch die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren ersetzt werden sollen, wollen wir schon mal ein bisschen Licht ins Dunkle bringen und euch über alles Relevante zu dieser Steuerklasse informieren 🦊

Das Wichtigste zur Steuerklasse 4 mit Faktor in Kürze:

  • 🔜
    Die Steuerklassen 3 und 5 werden zeitnah abgeschafft und durch die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren ersetzt.
  • 💁‍♀️
    Der monatliche Lohnsteuerabzug bei Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren ist höher, dafür ist mit keiner Nachzahlung durch die Steuererklärung zu rechnen.
  • 🤓
    Die Beantragung erfolgt jeweils für 2 Jahre aufgrund von Prognosewerten und muss dann neu eingereicht werden.

Was versteht man unter Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?

Spieglein, Spieglein an der Wand – welches ist die beste Steuerklasse im ganzen Land? 🧚‍♀️

👫 Zur Auswahl für Verheiratete stehen:

  • Steuerklassen 3 und 5– Unterschiedlich hohe Einkommen 💍
  • Steuerklassen 4 und 4 – Einkommen in ungefähr gleicher Höhe ❤️
  • Steuerklasse 4 und 4 mit Faktorverfahren

Der neue Koalitionsvertrag sieht vor, die Steuerklassen 3 und 5 abzuschaffen – da hier oftmals Frauen die "schlechtere" Steuerklasse erhalten. Daher könnte man sich ja mal mit der Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren auseinandersetzen. Diese wird in die Fußstapfen der Steuerklassen 3 und 5 treten.

Ihr könnt die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren wählen, wenn ihr einen Lohnsteuerabzug möchtet, der genau an euer Einkommen angepasst ist. Du zahlst also nur den Anteil der Lohnsteuer, den dein Gehalt verursacht und den du zu eurem gemeinsamen Einkommen beiträgst 💁‍♀️

Doch wie funktioniert das mit dem Faktor und wie wirkt der Faktor? Mach dich bereit für geballtes Steuerwissen 😁

Wie funktioniert das mit dem Faktor?

Wenn ihr euch für diese Steuerklasse entscheidet, wirken sich weiterhin die Steuerfreibeträge direkt bei eurem monatlichen Lohnsteuerabzug aus. Ihr profitiert auch weiterhin vom Splittingtarif 🤑

Das Finanzamt berechnet einen Faktor mit drei Nachkommastellen anhand des voraussichtlichen Gehalts, das ihr im Rahmen des Antrags auf Steuerklassenwechsel mitgeteilt habt. Dieser Faktor wird dann als elektronisches Lohnsteuerabzugsmerkmal in der ElStAM-Datenbank erfasst, wodurch eure Arbeitgeber:innen Zugriff darauf haben und diesen bei der Gehaltsabrechnung berücksichtigen können.

Was sind die Vor- und Nachteile der Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?

Ein Vorteil dieser Steuerklasse ist, dass man mit keiner bösen Überraschung einer Steuernachzahlung durch die Abgabe der Steuererklärung rechnen muss 🥳 Der Lohnsteuerabzug entspricht ziemlich genau der voraussichtlichen Jahressteuerschuld, wodurch es selten zu Nachzahlungen kommt.

Bei der Steuerklasse 3 und 5 kommt es oftmals zu Steuernachzahlungen, weil die monatlichen Steuerabzüge bei eurem Lohn zu niedrig angesetzt werden. Am Ende des Jahres reichen dann die unterjährigen Abzüge oft nicht aus, um eure tatsächliche Steuerlast zu decken. Die Folge: Nachzahlung! 😬 Das kann durch die Wahl der Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren vermieden werden.

Außerdem kann das Finanzamt bei Nachzahlungen in einem Jahr für das nächste Jahr unterjährige Vorauszahlungen verlangen, damit die Nachzahlung am Ende des Jahres dann nicht mehr so hoch ausfällt. Diese Gefahr besteht bei der Steuerklassenkombination 3 und 5, bei der Steuerklasse 4 mit Faktor aber nicht.

Bei der Steuerklassenkombination 4 und 4 habt ihr monatlich sehr viel weniger Netto vom Bruttogehalt als bei den anderen Optionen. Genau diesen Nachteil der Steuerklasse 4 verringert der Faktor bei der Steuerklasse 4 mit Faktor.

Der Nachteil ist, dass der monatliche Lohnsteuerabzug für euch beide höher ist – ihr hier monatlich also weniger Netto zur Verfügung habt, da die Abzüge etwas höher sind. Das Faktorverfahren führt zu einer komplett anderen Verteilung der Lohnsteuerabzüge, als ihr es bei anderen Steuerklassen gewohnt seid.

Übrigens müsst ihr hier auch verpflichtend eine Steuererklärung abgeben, da die Berechnung der unterjährigen Lohnsteuerabzüge ja nur auf Prognosewerten beruht 😤

Hier könnt ihr eure Steuerlast mit dem Faktorverfahren berechnen lassen. Dann seht ihr ja, ob ihr Lust habt, eure Steuerklasse zu wechseln 😁

6gSq.gif

Lohnt sich die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren?

Am Einfachsten ist es mit einem Beispiel, die Unterschiede in den verschiedenen Steuerklassen darzustellen:

Peter und Ida sind verheiratet und werden zusammenveranlagt. Peter verdient in 2022 36.000 € brutto und Ida verdient 20.400 € brutto.

  • Die tatsächliche Einkommensteuer von Peter und Ida, also die Steuerlast, die in der Steuererklärung am Ende rauskommt, beträgt 6.532 €.
  • Die Summe der Lohnsteuer bei Steuerklasse 4 / 4 ohne Faktor beträgt 6.725 €.
  • Der daraus errechnete Faktor beträgt 0,971 (6.532 / 6.725).

Lohnsteuer_Zeichenfläche 2.png

Was können wir jetzt aus dem Schaubild ablesen? Der Lohnsteuerabzug mit Steuerklasse 4 und Faktorverfahren in Höhe von 6.529 € deckt sich beinahe mit der tatsächlichen Einkommensteuer in Höhe von 6.532 € – was ja auch das Ziel dieser Steuerklasse ist. Der Lohnsteuerabzug in Steuerklasse 3 und 5 ist etwas zu niedrig, wodurch es zu einer Nachzahlung kommen wird, sobald die Steuererklärung für das Jahr abgegeben wurde.

Wie beantrage ich den Steuerklassenwechsel?

Als verheiratete oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft lebende Person, kannst du deine Steuerklasse selbst wählen und mehrmals im Jahr die Steuerklasse wechseln oder ändern, um somit das Beste aus eurem gemeinsamen Netto-Gehalt rauszuholen.

Um die Steuerklasse zu ändern kannst du einfach auf Elster Online einen Antrag zum Steuerklassenwechsel ausfüllen. Für den Wechsel in die Steuerklasse 4 mit Faktorverfahren müsst ihr dann noch euer voraussichtliches Bruttogehalt des nächsten Jahres angeben. Der Antrag kann nur mit Zustimmung des Partners oder der Partnerin übermittelt werden. Die Beantragung gilt für 2 Jahre und muss danach neu eingereicht werden.

Wenn ihr eure Steuerklassenkombination im laufenden Jahr wechseln wollt, muss der Antrag bis zum 30. November beim Finanzamt sein 💁‍♀️

Mehr Details zum Steuerklassenwechsel findest du hier.

Steuerbot und deine Steuerklasse!

Wusstest du, dass deine Steuerklasse nur für den unterjährigen Lohnsteuerabzug wichtig ist? Wenn du deine Steuererklärung machst, gleichen sich sämtliche Ungleichheiten wieder aus 🎉 Steuerbot hilft dir dabei, die für dich größtmögliche Erstattung rauszuholen 🤑

Steuerbot ist die erste Steuer-App, mit der du die Steuererklärung komplett im Chat erledigen kannst 💬 Wir sind überzeugt, dass das der einfachste und auch spaßigste Weg ist, die Steuererklärung beim Finanzamt einzureichen!

Mit einfach verständlichen Fragen wirst du ganz persönlich und Schritt für Schritt im Chat durch die Steuererklärung geführt. Als wenn du mit einem Steuerberater über WhatsApp schreiben würdest. Dabei bekommst du hilfreiche Tipps und bei Bedarf zusätzliche Erklärungen. Du kannst keine Fehler machen! Steuerbot setzt Pauschalen an und gibt immer hilfreiche Tipps, damit du die maximale Steuererstattung bekommst.

In nur 20 Minuten ist die Steuererklärung fertig zum komplett digitalen Versand ans Finanzamt. Und falls du an einer Stelle mal nicht weiter weißt, kannst du jederzeit unseren Support kontaktieren 👍

Du hast Fragen zur Steuerklasse 4 mit Faktor? Schreib uns!

Unser Support steht dir jederzeit unter support@steuerbot.com zur Verfügung.

Support 31.png

Garantierte Antwort in 24 Stunden

Wir machen keine leeren Versprechungen und halten uns dran.

Professionell und Kompetent

Auf unsere ausgebildeten Steuerexperten:innen ist immer Verlass.

Wie ein Freund

Denn mit Freunden ist das Leben schöner. Wir pflegen einen herzlichen und persönlichen Austausch mit dir.


Hat dir der Artikel weitergeholfen?

😞
😐
😃
Geld kommt angeflogen

Sichere dir noch heute deine Rückerstattung

Jetzt Steuererklärung machen