Geldwerte Vorteile richtig versteuern!
Geldwerte Vorteile richtig versteuern!
Geldwerte Vorteile richtig versteuern!
🐖  Einnahmen

Geldwerte Vorteile richtig versteuern!

Tim Groshaupt
Steuerberater
Uhr4 min Lesedauer
KalenderAktualisiert am: 17.05.2024

Dein Chef möchte dir für deine tolle Arbeit etwas schenken 🎁 Wusstest du aber, dass auch hier der Staat seine Hand aufhält? Das nennt man einen geldwerten Vorteil und auch darauf fallen leider Steuern an 😬

Das Wichtigste zum geldwerten Vorteil in Kürze

  • 🤝
    Bezahlung durch Gegenstände oder Dienstleistungen vom Arbeitgeber sind geldwerte Vorteile.
  • 🏦
    Geldwerte Vorteile müssen versteuert werden.
  • 💰
    Bis zu 50 € im Monat kann dein Chef dir steuerfrei als Sachbezüge schenken.
  • 🎁
    Beliebte geldwerte Vorteile sind der Dienstwagen, Flugmeilen, Mitarbeiterrabatte und Gutscheine.
Fakten

1
  Was ist ein geldwerter Vorteil?

Ein geldwerter Vorteil ist eine Bezahlung durch deinen Arbeitgeber, die nicht durch Geld, sondern durch Gegenstände oder Dienstleistungen erfolgt. Es geht dabei nicht um Gegenstände, die dir von deinem Arbeitgeber für die Arbeit gestellt werden, sondern um Sachbezüge und Dienstleistungen, über die du auch privat frei entscheiden kannst 🎁

Beispiel

  • Firmenwagen
  • Firmenlaptop
  • Firmenhandy
  • Tankgutscheine
Beispiel

2
  Wie werden geldwerte Vorteile versteuert?

Ein geldwerter Vorteil muss leider versteuert werden. Dafür wird der Wert des geldwerten Vorteils zunächst auf dein Bruttogehalt aufgerechnet und dann wird der Betrag vom Nettogehalt wieder abgezogen. Alle Abzüge entfallen entsprechend von deinem Nettogehalt.

Hinweis

Handelt es sich aber um Sachzuwendungen im Wert von bis zu 50 € pro Monat, so entfallen die steuerlichen Abzüge an dieser Stelle. Früher lag die Freigrenze bei 44 € im Monat, was auch die Tankstellengutscheine in Höhe von exakt 44 €, die du an den meisten Tankstellen findest, erklärt 😉

Hinweis

3
  Ist der Dienstwagen ein geldwerter Vorteil?

Ein sehr beliebter geldwerter Vorteil ist der Dienstwagen, welcher sogar abgesondert über die 1 %-Regelung besteuert wird. Hier fallen monatlich 1 % des Bruttolistenpreises als zu versteuernder geldwerter Vorteil für dich an 🚗

Jetzt auch für 2023!

Steuerbot hat alle Updates für das Steuerjahr 2023. Mit Hilfestellungen und brandaktuellen Steuerinformationen wirst du in nur 20 Minuten durch die Steuererklärung geführt!

4
  Wie kannst du Personalrabatte für dich nutzen?

Neben der 1 %-Regelung und der Freigrenze von 50 € pro Monat für Sachzuwendungen, sind auch Personalrabatte ein gängiges Mittel, um Mitarbeitern weitere Vorteile zu bieten. Hierfür gibt es sogar eine Freigrenze in Höhe von 1.080 € pro Kalenderjahr. Dabei ist nur das gesparte Geld ein geldwerter Vorteil.

Beispiel

Bekommst du also 10 € Rabatt auf ein Shirt für 20 €, so sind nur die 10 € Rabatt als geldwerter Vorteil zu sehen, der auf diese Freigrenze gerechnet wird.

Beispiel

5
  Welche weiteren geldwerten Vorteile gibt es?

  • 💻
    Arbeitsmittel, wie Laptops oder Smartphones, die dein Chef dir überlässt oder günstig verkauft. Wenn sie vom Chef pauschal versteuert wurden, sind sie für dich sogar steuerfrei!
  • 🎓
    Fortbildungen sind ebenfalls steuerfreie geldwerte Vorteile, wenn dein Arbeitgeber die Kosten trägt.
  • 👵
    Die betriebliche Altersvorsorge ist ein gängiger geldwerter Vorteil, der gerne zum Sparen für das Alter verwendet wird.
  • 🛫
    Falls du beruflich Bonusmeilen ansammelst, kannst du diese steuerfrei ebenfalls privat nutzen und sie sind bis zu einem Wert von 1.080 € im Jahr steuerfrei. Dein Chef kann aber verlangen, dass du sie ausschließlich beruflich verwendest.
Hinweis

Fazit

Geldwerte Vorteile versteuern zu müssen, nimmt für viele den Spaß an dem gesamten Konzept. So schlimm wie es zunächst klingt, muss es aber nicht sein, denn wenn du deine Steuererklärung machst, kannst du wieder eine Menge Steuern zurückbekommen. Mit Steuerbot dauert das nur 20 Minuten und du brauchst dafür keinerlei Steuerfachwissen. Probier es doch mal aus 🤩

Sprechblase

Häufige Fragen zu geldwerten Vorteilen

Wann ist ein geldwerter Vorteil steuerfrei?

Ab einem Wert von 50 € im Monat müssen geldwerter Vorteile versteuert werden, für Personalrabatte und einige wenige Ausnahmen gibt es noch einen Freibetrag in Höhe von 1.080 € pro Kalenderjahr.

Gibt es einen Freibetrag für geldwerte Vorteile?

Es gibt einen Freibetrag in Höhe von 1.080 € für Personalrabatte und Flugmeilen und zusätzlich eine Freigrenze von 50 € im Monat.

Lohnt sich ein Dienstwagen als geldwerter Vorteil?

Prinzipiell lohnt sich ein Dienstwagen für die meisten Vielfahrer. Vor allem, wenn der Bruttolistenpreis des Autos nicht sonderlich hoch ist.

Du hast Fragen zu Steuerbot? Schreib uns!

Unser Support steht dir jederzeit unter support@steuerbot.com zur Verfügung.

Support 31.png

Dokument

Garantierte Antwort in 24 Stunden

Wir machen keine leeren Versprechungen und halten uns dran.

Dokument

Professionell und Kompetent

Auf unsere ausgebildeten Steuerexperten:innen ist immer Verlass.

Dokument

Wie ein Freund

Denn mit Freunden ist das Leben schöner. Wir pflegen einen herzlichen und persönlichen Austausch mit dir.

Hat dir der Artikel weitergeholfen?

😞
😐
😃

DISCLAIMER

Wir machen keine Steuerberatung. Wir ersetzen keine:n zertifizierte:n Steuerberater:in. Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr Infos dazu findest du in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Geld kommt angeflogen

Sichere dir noch heute deine Rückerstattung

Jetzt Steuererklärung machen